Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

Geissel-Werkstatt

Die Schwyzer Variante der Peitsche

Geisseln sind fester Bestandteil der Schwyzer Fasnacht und des Brauchtums. Sie werden von Hand hergestellt, und diese Herstellung benötigt viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl.

Zudem braucht es Zirbelholz, Hanfschlinge, Leder, Dachshaar und Vorseil samt Zwick. Die Länge der Geisseln variiert im Normalfall von 1,5 bis 4,5 Meter, je nach Körpergrösse und Können.

Am dickeren Ende der Geissel befindet sich das «Wybli». Es wird so am Stock befestigt, dass sich die Geissel ungestört drehen kann. Am anderen Ende des Seils befindet sich das «Männdli». An ihm wird der Zwick, der eigentliche Knallkörper, befestigt.
Walter Fässler
Geissel-Macher
Rindelstrasse 22
Grabacher
6415 Arth
Tel. +41 (0)41 855 19 47
Detailkarte einblenden

Favoriten

Gruppen und Schulen …

Pauschal-Angebote …