Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

Kuhschmuck-Herstellung

Farbenprächtige Blumengestecke

Für Alpabzüge oder Viehausstellungen schmücken die Bauern ihre Kühe. Besonders schönen Kopfschmuck bekommen die Kranzkühe, das heisst jene, die einen Titel gewonnen haben.

Ist der Alpsommer für Mensch und Tier ohne tödliche Unfälle verlaufen, schmücken in vielen Gegenden die Bauern ihre Herden für den Abtrieb kunstvoll. Oft ist der Alpabtrieb mit Musik- und Tanzveranstaltungen verbunden.

Auch an Brauchtumsumzügen oder Ausstellungen präsentieren die Bauern ihre Kühe von der schönsten Seite. Für den Kopfschmuck der Tiere wird traditionell die Alpenrose oder Latschenkiefer verwendet, zwingend sind auf alle Fälle frische Blumen. Hinter der farbenfrohen Pracht steckt viel Kreativität und Fleiss.
Dominik Gwerder
Kuhschmuck
Lindenweg 6
6414 Oberarth
Tel. +41 (0)41 855 41 05
Detailkarte einblenden

Favoriten

Gruppen und Schulen …

Pauschal-Angebote …