Unterkunft buchen

Ankunft  
Abreise  
Erwachsene

Pfadihus Rappenmöösli

Einsiedeln

Das Haus eignet sich hervorragend für sämtliche Arten von Gruppen, für Schul-, Ski- und Klassenlager, Kurse, Musik- und Projektwochen von Jugendlichen, aber auch Weiterbildung, Vereine, Familienfeste und speziell für Behindertengruppen.

Das Pfadihus Einsiedeln wurde in den Jahren 1993/94 gebaut. Es wird nur an Gruppen von mindestens 30 Personen vermietet. Es ist ein L-förmiges, dreigeschossiges, modernes Gebäude mit 64 Übernachtungsmöglichkeiten (4 Zimmer mit je 14 Betten; 1 Leiterzimmer mit 8 Betten).

Es ist ein Gruppenhaus für Selbstversorger. Zur Verfügung stehen: eine gut eingerichtete Küche, ein grosser, unterteilbarer Ess-, bzw. Aufenthaltsraum, ein zusätzliches Leiter- und Sitzungszimmer, wie auch genügend sanitäre Einrichtungen. Das Pfadihus Rappenmöösli ist behindertengerecht gebaut und eignet sich auch für Behinderten-Lager. Es ist durchwegs rollstuhlgängig (mit Rollstuhl-Lift und -Dusche).

2000 m2 Umschwung mit schöner Arena, Feuerstelle, Spielplatz und einer Spielwiese sowie einem sehr grossen Belagsplatz laden zu Aktivitäten im Freien ein.

Die Region Einsiedeln bietet unzählige Möglichkeiten für Sport, Baden, Ausflüge, Exkursionen, Wandern, Skifahren oder kulturelle Attraktionen.
Pfadihus Rappenmöösli
Rappenmööslistrasse 18
8840 Einsiedeln
Tel. +41 (0)77 421 46 77
info@pfadihus-einsiedeln.ch
www.pfadihus-einsiedeln.ch
Detailkarte einblenden

Favoriten

Gruppen und Schulen …

Pauschal-Angebote …