loading ...
spinner

Schwyzer Heusuppe

Auszeichnung
«ächt SCHWYZ»
Gutscheine kaufen
Gutscheine kaufen

Rezept von Linus Rickenbach, Restaurant Gipfelstubli Rotenflue, Rotenflue Kulm

×

Zutaten

  • 1 Handvoll bestes Bergheu
  • 1 Liter Rindsbouillon
  • 5 dl Prosecco
  • Etwas Thymian, Oregano, Alpenblumen
  • ½ fein geschnittene Zwiebel
  • 7 dl Rahm
  • Etwas Salz & Pfeffer

Geschlagener Rahm, frische Thymianblättchen und frisches Heu zum Servieren.

Zubereitung

Für die Suppe Zwiebeln andünsten, mit Bouillon ablöschen und aufkochen. Bergheu und die Kräuter dazugeben und 4 Minuten ziehen lassen. (Nicht Kochen sonst wird die Suppe bitter)
Alles durch ein feines Sieb passieren. Danach Prosecco und Rahm dazugeben und alles aufkochen. Eventuell ein bisschen abbinden. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Servieren etwas geschlagenem Rahm und Thymianblättchen auf einem Heubett servieren.

Rezept

  • Schwyzer Heusuppe (578 KB)