loading ...
spinner

Schwyzer Wurstspezialitäten

Auszeichnung
«ächt SCHWYZ»
Gutscheine kaufen
Gutscheine kaufen

Rezept von Walter Muhmenthaler, Gipfelrestaurant Fronalpstock, Stoos

×

Zutaten

  • 8 Wätterschmöckerli (Rauchwürstli)
  • 40 g Butter
  • 50 g gehackte Zwiebeln
  • 40 g Mehl
  • 3 dl Wasser
  • 1-2 EL Essig
  • Etwas Salz
  • 800 g Kartoffeln, mehlig kochend
  • 1 Nelke und kleines Lorbeerblatt
  • 2.5 dl Rahm
  • Etwas Petersilie

Zubereitung

Wätterschmöckerli bei 75 Grad ca. 10 Minuten im Wasser heiss machen. Die gehackten Zwiebeln im Butter hell andünsten, mit Mehl bestäuben und dann mit Wasser ablöschen. Essig beifügen und je nach Geschmack leicht salzen. Die Kartoffeln in 5mm dicke Scheiben schneiden, beigeben und aufkochen. Nelke und Lorbeerblatt dazugeben. Den flüssigen Rahm beigeben, umrühren und auf kleiner Flamme kochen bis die Kartoffeln weich sind und das Ganze eine leicht flüssige Konsistenz hat. Dann Würzen und abschmecken. In Geschirr geben, die Würstli dazu geben und mit Petersilien bestreuen.

Rezept

  • Schwyzer Wurstspezialitäten (580 KB)