loading ...
spinner

Suure Mockä

Auszeichnung
«ächt SCHWYZ»
Gutscheine kaufen
Gutscheine kaufen

Rezept von Daniel Windlin, Gasthaus Adler, Küssnacht

×

Zutaten

Beize

  • 1,5 dl Wasser
  • 1,5 dl Rotweinessig
  • Rotwein
  • 1 Säckli mit Lorbeer, Nelke und Rosmarin
  • 1 Rüebli
  • 1 halbierte Zwiebel
  • 800 g Schwyzer Rindshuftdeckel mit Fett

Sauce

  • 7,5 dl guter Rotwein
  • 5 dl Jus
  • 100 g Tomatenpüree

Zubereitung

Zutaten in ein glasiertes Gefäss legen, Fleisch muss mit Saft bedeckt sein. Zirka sechs bis acht Tage zugedecktkühl stellen.

Fleisch aus der Beize nehmen und gut abtrocknen. Beize separat aufkochen und passieren. Fleisch heiss anbraten und tomatisieren. Alle Flüssigkeit beigeben und 90 Minuten köcheln lassen. Fleisch rausnehmen und bei 80 Grad warm halten. Sauce einreduzieren, abschmecken und abbinden.

Rezept

  • Suure Mockä (575 KB)