loading ...
spinner

Heisser Käse

Say cheese! Bei diesen aussergewöhnlichen Lokalitäten schleicht sich ein Lächeln ins Gesicht. Raclette und Fondue einmal anders.

    Unter Sternen

    Aussenaufnahme des Restaurants im Winter mit verschneiten Tannen.
    ×

    Minus-Temperaturen? Deswegen muss man doch nicht gleich drinnen essen. Die Husky-Lodge in Muotathal serviert das Fondue auch im Winter unter dem Sternenhimmel. Im Licht der brennenden Fackeln sitzt man eingewickelt in eine Wolldecke auf einem warmen Fell und tunkt Brot in ein Muotathaler Bauern-Fondue. Wer sich vorwärmen möchte, besucht zuerst die Sauna. Reservationen unter
    www.erlebniswelt.ch

      Im Nostalgiewagen

      Ein Nostalgiewagen der Rigibahn in einer Winternacht.
      ×

      Der beheizte Nostalgiewagen fährt bei Mondschein auf 1800 Meter hoch auf Rigi Kulm. Mit Baujahr 1911 ist der Elektro-Zahnradtriebwagen der älteste der Welt. Drinnen schmilzt der Käse am fröhlichen Fondue-Abend, während draussen der Winter die Landschaft in seinem eisig-weissen Griff hält.
      Reservation für Personen
      Reservation für Gruppen

       

      Im Schanzenturm

      Schanzen im Winter bei Nacht.
      ×

      Mit dem Sessellift zum 40 Meter hohen Schanzenturm in Einsiedeln schweben. Dann anstatt wie die Skispringer abheben, im Panoramarestaurant im Caquelon rühren. Bei einem Fondue im „Top of Einsiedeln“ geniesst man eine wunderbare Aussicht auf das Kloster Einsiedeln, den Sihlsee, das Hochtal der Sihl und die Glarner Alpen.
      www.schanzeneinsiedeln.ch

      Auf der Alp

      Eine Hand schneidet mit einem Messer eine Käseschnitte.
      ×

      Diese Käseschnitte will verdient sein. Im Bergdorf Stoos die Schneeschuhe anschnallen, und los geht’s den Berg hinauf Richtung Alpwirtschaft Laui. Natürlich erreicht man den munteren Gastgeber Laui-Wiesel auch über eine Skiabfahrt. Egal wie man ankommt – die legendären Käseschnitten aus eigener Alpkäseproduktion sind unvergleichlich gut.
      www.alp-laui.ch

      In der Käserei

      Blick ins Restaurant der Milchmanufaktur
      ×

      In der Milchmanufaktur in Einsiedeln schauen Fondue-Fans gleich zu, wie der Nachschub produziert wird. Ein Fenster im Boden lässt direkt in den Käsekeller blicken. Bereits auf dem Weg vom Parkplatz ins Restaurant kann man dem Käser bei der Arbeit zusehen. „Lokal produzieren – lokal geniessen“ beim Wort genommen.
      www.milchmanufaktur.ch

      Auf dem See

      Motorschiff auf dem Vierwaldstättersee. Im Hintergrund die Schneeberge.

      Foto: SGV

      ×

      Eine gesellige Runde. Ein rässer Käse. Und ein Glas kühler Weisswein. Was kann einen gemütlichen Racletteplausch toppen? Die Kulisse des Vierwaldstättersees. Auf dem Raclette-Schiff brutzelt der Käse, während die Berge vorbeigleiten. Auf Deck lässt sich anschliessend gut auslüften.
      www.lakelucerne.ch