spinner

Claudia Joller, Alice Schmid & Anja Nora Schulthess

Claudia Joller, Alice Schmid & Anja Nora Schulthess
Foto Claudia Joller © privat Alice Schmid © Fabian Hugo Anja Nora Schulthess © Ralph Kühne
×
Lesung und Gespräch mit den Zentralschweizer Preisträgerinnen. Der Abend wir moderiert von Franz-Xaver Risi.
In ihrem Romanmanuskript "Corona Winter" beschreibt Claudia Joller den Weg der siebzehnjährigen Anna aus ihrer Familie ins Erwachsenleben; trotz leichtfüssiger Erzählweise scheint die Trauer über Annas Verluste immer wieder durch. Alice Schmid erzählt in "Die hängende Säge" dicht und mit starken Bildern von der Verarbeitung eines traumatischen Erlebnisses. Anja Nora Schulthess’ "Rückzug" ist eine mit einfallsreichen Metaphern und pointierten Dialogen erzählte (Anti-)Liebesgeschichte und ein Gesellschaftsroman über die Frage, was es heisst radikal zu sein.

Gut zu wissen

Datum
Dienstag, 29. November 2022 19:30 - 20:30
Lokalität
Spiel- und Läselade
Marktstrasse 10
8853 Lachen SZ
Preis
Kollekte
Kontakt
Daniela Krienbühl
lit.z Literaturhaus Zentralschweiz
Alter Postplatz 3
6370 Stans
041 610 03 65
Homepage
https://www.lit-z.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Spiel- und Läselade
Marktstrasse 10
8853 Lachen SZ