spinner

Konzert - Ansicht vom Mythen

16
Jun.2019
Konzert - Ansicht vom Mythen
Konzert - Ansicht vom Mythen
×
Das Peter Gisler QUARTETT spielt u.a. Improvisationen über das Stück «Gruss vom Mythen» von Albert Koller, Schwyz
Peter Gisler (Kontrabass, Schwyzerörgeli)
Sepp Wipfli (Klarinette, Saxophon)
Christian Simmen (Trompete, Flügelhorn, Alphorn)
Patrik Stadler (Posaune, Alphorn)
1966 in Spiringen, UR, geboren, lebt Peter Gisler heute mit seiner Familie in Altdorf. Erstmals erscheint er mit seinem eigenen Quartett, nachdem er jahrelange Erfahrungen als Zuzüger in verschiedenen Musikgruppen in Klassik, Volksmusik bis hin zu experimenteller Musik machte. Sammlungen aus seiner leidenschaftlichen Forschungsarbeit der alten Tanzmusik in der Schweiz, sowie internationale Volksmusik sind ein wesentlicher Bestandteil seines Repertoires. Aber auch klassische Musik sowie Eigenkompositionen gehören zum Spielplan vom Peter Gisler QUARTETT.
Das Quartett besteht aus vier erfahrenen und professionellen Urner Musikern, die nebst ihrer Begeisterung zur Volksmusik auch ihre Leidenschaft für Jazz, Dixie und Klassik einfliessen lassen. Mit diesem Mix aus verschiedenen Musikgattungen und der nicht alltäglichen Besetzung ergibt sich ein spannendes und spezielles Klangbild.
Im Rahmen des Kulturmonates spielt das Quartett u.a. Improvisationen über das Stück «Gruss vom Mythen» von Albert Koller, Schwyz.
peter-gisler.ch

Gut zu wissen

Datum
Sonntag, 16. Juni 2019 10:00 - 11:15
Lokalität
Müsigricht
Golauerstrasse 9
6422 Steinen
Preis
Eintritt 20.– Fr.
Kontakt
Dölf Ehrler
Verein Kulturplatz Müsigricht
Goldauerstrasse 9
6422 Steinen
079 758 97 77
Homepage
www.muesigricht.ch
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Müsigricht
Golauerstrasse 9
6422 Steinen