spinner

Vernissage "Honigbrot gesucht"

11
Mai2019
Vernissage "Honigbrot gesucht"
×
Vernissage mit Erzählstunde und Workshop:
Erzählstunde für Kinder mit Spiel und Spass zum Thema Geschmack. Der Autor Frank Kauffmann und der Illustrator Patrick Mettler erzählen und zeigen, wie sie das Buch gemacht haben.
Wer hat das Honigbrot geklaut?
Der kleine Bär ist verzweifelt. Nur einen kurzen Moment hat er nicht aufgepasst, und schon ist sie weg, seine geliebte Brotbüchse. Dabei hatte er sich den ganzen Tag auf das feine Honigbrot gefreut! Der kleine Bär fragt bei den Tieren in seiner Umgebung nach - doch vergeblich. Mitfühlend wollen alle ihr Essen mit ihm teilen. Aber, puh, stinkiger Käse, fette Regenwürmer oder glitschige Wasserpflanzen sind leider so gar nicht sein Ding. Erst die Gans, die der kleine Bär aus den Fängen des Fuchses befreit hat, hat den entscheidenden Tipp: «Glänzt und glitzert deine Brotbüchse?», fragt sie ...

Gut zu wissen

Datum
Samstag, 11. Mai 2019 17:00
Lokalität
Spiel- und Läselade
Kreuzplatz 6
8853 Lachen SZ
Preis
Eintritt frei
Kontakt
Baeschlin Verlag
Hauptstrasse 32
8750 Glarus
055 640 99 40
Export
Event in iCal/Outlook exportieren
 

Veranstaltungsort

Spiel- und Läselade
Kreuzplatz 6
8853 Lachen SZ