spinner

Fronalpweg

Route
Themenweg
Länge
4.5 km
Dauer
ca. 2h
Tourendetails
Tourendetails
Fronalpweg
Fronalpweg
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus, Stoos-Muotatal Tourismus GmbH
Fronalpweg
Fronalpweg
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus, Stoos-Muotatal Tourismus GmbH
Fronalpweg
Fronalpweg
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus, Stoos-Muotatal Tourismus GmbH
×

Der Erlebnisweg rund um das Älplerleben und deren Rituale.

Der Fronalpweg gibt an neun Stationen Einblicke ins Leben der Älpler auf dem Stoos, in ihre Traditionen und Rituale. Über Stock und Stein, zu gepflegten Alpwiesen und fantastischen Ausblicken führt der Weg vom Gipfel Fronalpstock hinab ins Frontal bis zum Stoos-Seeli.

Eine Holzkugel ist der spielerische Begleiter: vom Balancespiel auf der Sonneninsel über die Kugelbahnen bis zu aussichtsreichen Rastplätzen in der Natur. Originelle Elemente, zum Beispiel ein Fernrohr, Milchkannen und das Glockenrätsel, erklären Besonderheiten wie den Betruf und Heilpflanzen.

Ein grosser Dank gebührt den Älplern, die die Umsetzung dieses Erlebnisweges ermöglicht haben. Danke allen Wanderern, die auf dem markierten Weg bleiben und achtsam in der sensiblen Bergnatur unterwegs sind.

Die Wanderung an sich dauert ca. 2 Stunden plus die individuelle Aufenthaltszeit bei den Stationen. Der Fronalpweg ist mit Kinderwagen nicht begehbar.

Der Fronalpweg wurde von den Stoosbahnen mit freundlicher Unterstützung der Firma Similasan realisiert.

Technische Details

Art der Tour
Themenweg
Start der Tour
Fronalpstock Gipfel
Ende der Tour
Stoos-Seeli
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
0
Abstieg
579 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Fronalpstock Gipfel - Chänzeli - Alp Laui - Frontal - Stoos-Seeli

Sicherheitshinweise

Bitte folgen Sie dem markierten Weg.

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe, Sonnen- oder Regenschutz, Trinkflasche

Export
GPX Download

Gut zu wissen

Parken
An der Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos sind Parkmöglichkeiten vorhanden.
Anreise / Rückreise

Mit dem Auto Richtung Schwyz oder Brunnen fahren. Dort der Beschilderung nach Stoos / Muotathal folgen. Auf der rechten Seite der Strasse ist die Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos zu sehen.

Von da aus mit der steilsten Standseilbahn der Welt ins Bergdorf Stoos. Den Wegweisern Richtung Fronalpstock Sesselbahn folgen. Von der Talstation der Sesselbahnen Fronalpstock geht's in Rund 20 Minuten zum Start der Wanderung - zum Fronalpstock Gipfel.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Schwyz, Bahnhof und von da aus mit dem Bus Nr. 501 Richtung Muotathal bis zur Haltestelle «Schwyz, Stoosbahn».

Von da aus mit der steilsten Standseilbahn der Welt ins Bergdorf Stoos. Den Wegweisern Richtung Fronalpstock Sesselbahn folgen. Von der Talstation der Sesselbahnen Fronalpstock geht's in Rund 20 Minuten zum Start der Wanderung - zum Fronalpstock Gipfel.