spinner

Schüpfheimer Panoramatour

Route
Mountainbike
Länge
26.7 km
Dauer
2 ½ h
Gruppe Biker
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Veloclub Schüpfheim
Bider
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Veloclub Schüpfheim
Aussicht aufs Napfgebiet von der Schüpferegg
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Dorf Schüpfheim
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
Kapelle St. Josef beim Oberberg
Foto: UNESCO Biosphäre Entlebuch, CC BY, Sconosciuto
×

Die abwechslungsreiche Biketour rund um Schüpfheim.

Die Schüpfheimer Panoramatour startet beim Bahnhof Schüpfheim. Sie führt zuerst ein kurzes Stück der Strasse entlang bis Sie die kleine Emme überqueren. Durch den Luswald fahren Sie hinauf in Richtung Gmeinwärch. Weiter geht es vorbei am Hof Obstalde bergauf und bergab Richtung Habschwanden. Nachdem Sie die kleine Emme wiederum überquert haben, führt Sie die Tour durch den Chilewald zurück zum Bahnhof Schüpfheim.

 

Verbindung zur "Schimbrig-First-Tour" in Hasle oder zur "Farneren-Tour" via Hasle-Balmoos.

Technische Details

Art der Tour
Mountainbike
Start der Tour
Schüpfheim, Bahnhof
Ende der Tour
Schüpfheim, Bahnhof
Schwierigkeit
Mittel
Kondition
3 / 6
Aufstieg
921 m
Abstieg
921 m
Beste Jahreszeit
Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober
Wegbeschreibung

Schüpfheim - Landbrügg - Chrummenegg - Rütmatt - Gmeinwärch - Hof Obstalde - Schüpferegg - Schabuzis - Habschwanden - Hasle - Unterschlund - Siteberg - Schüpfheim

Sicherheitshinweise

Achtung, kritische Stellen:

  • Steile Strecke von Obstaldenegg bis zum Hof Obstalden.
Literatur

Die Broschüre "Bike Guide" mit vielen interessanten Bike Vorschlägen in der UNESCO Biosphäre Entlebuch erhalten Sie unter: UNESCO Biosphäre Entlebuch

Tipp des Autors
  • Die Grillstelle Obstaldenegg lädt zum Bräteln und Verweilen ein.
  • Abstecher zur Wallfahrtskirche und dem Seelensteg in Heiligkreuz (Abzweigung zwischen Sitenberg und Balmoos).
  • Abkühlung  im Freibad Schüpfheim.
Export
GPX Download

Höhenprofil anklicken

Gut zu wissen

Parken

Kostenpflichtige Parklätze beim Bahnhof Schüpfheim stehen zur Verfügung.

Anreise / Rückreise

Die UNESCO Biosphäre Entlebuch liegt im Herzen der Schweiz, zentral zwischen den beiden touristischen Schwergewichten Bern und Luzern.

Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug ab Luzern oder Bern bis Schüpfheim.

Weitere Informationen und Links

UNESCO Biosphäre Entlebuch
BiosphärenzentrumChlosterbüel 28
CH-6170 Schüpfheim
Tel. +41 41 485 88 50
www.biosphaere.ch