loading ...
spinner

Spazierweg Nühusweidli

Route
Spaziergang
Länge
4.4 km
Dauer
ca. 1 ½ h
Tourendetails
Tourendetails
Spazierweg Nühusweidli
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
Spazierweg Nühusweidli
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
Spazierweg Nühusweidli
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
Spazierweg Nühusweidli
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
Spazierweg Nühusweidli
Foto: Stoos-Muotatal Tourismus GmbH, Stoos-Muotatal Tourismus
×
Spazier- und Joggingrundweg am Rande des autofreien Bergdorfs Stoos.

Gemütlich läuft man durch die stille und ruhige Natur, durch die idyllische Landschaft & an verschiedenen Bauernhöfen vorbei.

Von der Bergstation der Standseilbahn gehts zum Stooshorn, bei der alten Bergstation der Standseilbahn. Weiter verläuft ein sanfter Anstieg zum Brunnerboden, dem höchsten Punkt der Wanderung. Dort hat man wieder die Wahl zwischen verschiedenen Bergrestaurants mit Sonnenterrassen.

Vom Brunnerboden gehts weiter zum Ausgangspunkt, der steilsten Standseilbahn der Welt.

Technische Details

Art der Tour
Spaziergang
Start der Tour
Bergstation Standseilbahn Schwyz-Stoos
Ende der Tour
Bergstation Standseilbahn Schwy-Stoos
Schwierigkeit
Leicht
Kondition
2 / 6
Aufstieg
153 m
Abstieg
159 m
Beste Jahreszeit
April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Wegbeschreibung
Bergstation Standseilbahn Schwyz-Stoos - Stooshorn - Nühusweidli - Brunnerboden - Sternegg - Bergstation Standseilbahn Schwyz-Stoos
Sicherheitshinweise
Gute Wanderschuhe und Verpflegung
Literatur

An den Stationen der Stoosbahnen sind kostenlose Prospekte mit Informationen zum Spazierweg Nühusweidli vorhanden.

Erlebniskarte Stoos, Wanderkarte der Region Stoos-Muotatal

Ausrüstung
Gute Laufschuhe, Regenjacke, Getränke, Verpflegung, evtl. Laufstöcke.
Tipp des Autors

Abstecher zum Stoos-Seeli im autofreien Bergdorf.

Export
GPX Download

Höhenprofil

Gut zu wissen

Parken
An der Talstation der Standseilbahn Schwyz-Stoos und der Luftseilbahn Morschach-Stoos sind Parkmöglichkeiten vorhanden.
Anreise / Rückreise
Mit dem PW auf der A4 bis Ausfahrt Schwyz, dann Richtung Muotathal bis zur Talstation der grossen Standseilbahn Schwyz-Stoos oder mit dem PW auf Morschacherstrasse abbiegen (auf Höhe Wolfsprung), dann der Beschilderung nach Morschach folgen und weiter zur Talstation der kleinen Luftseilbahn Morschach-Stoos.
Erreichbar mit Bus und Bahn
Ja
Öffentliche Verkehrsmittel
Mit dem Zug nach Schwyz und weiter mit dem direkten Bus Nr. 1 zur Talstation der Stoosbahn. Von dort geht es mit der Bahn ins autofreie Bergdorf Stoos.
Weitere Informationen und Links

Der Spazierweg kann im Winter auch gemacht werden. Hier zum Winterwanderweg Nühusweidli.