spinner

Schwyzer Tourismustag

Der Schwyzer Tourismustag ist ein Networking- und Weiterbildungsanlass der Schwyzer Tourismusbranche. Die Schwyz Tourismus AG organisiert die Veranstaltung jährlich in einer der vier touristischen Regionen des Kantons.

2019

Im Rahmen des 4. Schwyzer Tourismustags, unter dem Motto «Feuer und Flamme – mit Leidenschaft begeistern», erfuhren rund 100 Teilnehmende was es heisst, Gastgeberqualitäten zu leben, gemeinsam Grosses zu bewegen und wertvolle Begegnungen zu schaffen. Gleichzeitig wurde zum ersten Mal der Tourismus-Award «ächt SCHWYZ» verliehen. Preisträger ist Pirmin Moser aus Sattel.

Programm 4. Schwyzer Tourismustag

2018

Die Schwyzer Tourismusbranche traf sich zum 3. Schwyzer Tourismustag «ächt Schwyz – eine Erlebnisregion wird digital» im Mythenforum in Schwyz. Rund 100 Teilnehmende tauchten mit den Fachreferenten in die digitale Welt ein.

Programm 3. Schwyzer Tourismustag

2017

Rund 80 Personen trafen sich zum 2. Schwyzer Tourismustag im «Seedamm Plaza» in Pfäffikon. Schwyz Tourismus hatte für den Anlass das Thema «Digitalisierung» gewählt, denn die Schwyzer Tourismusbranche steckt mitten in dieser dynamischen Herausforderung.

Programm 2. Schwyzer Tourismustag

2016

Rund 140 Teilnehmende nutzten im Natur- und Tierpark Goldau den 1. Schwyzer Tourismustag zum Austausch und gegenseitigen Kennenlernen. Zudem liessen sie sich über den touristischen Masterplan Kanton Schwyz informieren. Das Beispiel von Zürich Tourismus zeigte, was Zusammenarbeit bewirken kann.

Programm 1. Schwyzer Tourismustag