spinner

Training für Kopf und Beine Teil 6 - Morgarten

Training für Kopf und Beine. Die Geschichte um die Schlacht am Morgarten von 1315 lässt sich wunderbar erwandern. Dank dem Morgartenpfad. Der Wanderweg führt von der Pfarrkiche Sattel bis zum Schlachtdenkmal im Weiler Morgarten am Ägerisee. Unterwegs entführen Hörspiele in die Welt der alten Eidgenossen, von Herzog Leopold und von Werner Stauffacher. Auf der Figlenflue sollte man bei der  Schwyzer Kanzel kurz anhalten. Dort kann man sich wie Stauffacher fühlen, ins Aegerital blicken und über die Anmarschroute der Habsburger werweissen.

Lehrreich ist der Stopp beim Informationszentrum. Dieses bildet ein Ensemble mit einem Letziturm, der Schlachtkapelle und einem mittelalterlichen Schwyzer Haus. Um das Museum im Informationszentrum zu besuchen, bestellt man einfach per SMS einen Zutrittscode. Noch spannender und lebendiger wird der Museumsbesuch mit einer Führung. Diese spricht Schulklassen genauso an wie Gruppen mit Erwachsenen.

Nach dem Besuch im Informationszentrum folgt man dem Morgartenpfad weiter bis zum Schlachtdenkmal und an den Ägerisee.

Schüler testen an einer Station des Morgartenpfads einen Helm.

Foto: Beat Brechbühl

×
 

Standort und Kontakt

IG Morgarten
c/o Gemeindekanzlei Sattel
Dorfstrasse 22a
6417 Sattel
+41 (0)41 835 18 08
gemeindesattel.ch
www.morgarten.ch